Eine zentrale Marketing Planung für komplexe länderübergreifende Marketingaktivitäten

DIE SUCCESS STORY LESEN
Eine zentrale Marketing Planung für komplexe länderübergreifende Marketingaktivitäten – Erfahrungsbericht eines führenden Handelsunternehmens


obi200_200

Die Herausforderung

  • Schaffung einer standardisierten Basis für die Abbildung des Multi-Channel-Marketing im regionalen, nationalen und internationalen Marketing
  • Länderspezifische Mediaplanung inklusive den unterschiedlichen Bezeichnungen und Visualisierungen vereinheitlichen
  • Einführung einer übergreifenden Marketing-Software für Steuerung, Planung und Reporting



MARMIND_logo

Die Lösung

  • Umfassende Prozessanalyse (national und international) und Re-Modellierung der Prozesse sowie Implementierung der neuen Marketing-Prozesse
  • Konsolidierung regionsspezifischer Anforderungen und Prozesse zu einer einheitlichen Basis
  • Aufbau einer webbasierten standardisierten Mediaplanung mit einfacher Generierung eines Corporate- als auch länderspezifischen Mediaplan Report



handshake

Der Mehrwert

  • Effizientere Gestaltung der Marketingprozesse (Kampagnenplanung und -umsetzung Budget- und Kostenkontrolle, Zusammenarbeit im Team etc.) durch eine zentrale Plattformlösung
  • Schnellere und einfachere interne Kommunikation und Abstimmung durch Standardisierung der internen Begriffe, Rollen und Prozesse
  • Einsparung von zeitaufwendigen Konsolidierungen länderspezifischer Aktivitäten
  • Steigerung der Effizienz durch vordefinierte Reports
  • Stärkung der Brand Consistency durch vereinheitlichte Planung und Durchführung aller Aktivitäten


Mit MARMIND sind wir schnell und effizient in der Lage, komplexe länderübergreifende Marketingaktivitäten aufeinander abzustimmen und zu visualisieren.

RENE´ KRESSE, SENIOR PROJECT MANAGER, MARKETING PLANNING, OBI GMBH & CO. DEUTSCHLAND KG